Lushtime in Dresden

Am 17. März setzte ich mich in den Zug nach Dresden, um mir den nagelneuen Lushstore in Dresden in der Prager Straße als eine der ersten Besucher anschauen zu dürfen. Lush lud mich ein, den frisch renovierten Shop zu bestaunen, Produkte auszuprobieren und Mitarbeiter und ein Teil des Teams kennenzulernen.

lush_1

Herzlichst von den Mitarbeitern des Lushstores Dresden begrüßt, wurde ich auch schon in interessante Gespräche verwickelt. Der Shop wurde komplett überarbeitet, neu eingerichtet und gestaltet. Die wunderschönen Holzmöbel bestehen nun aus recycelten Regalen, der vorhandene Platz wurde besser genutzt, gemütlicher eingerichtet und ganz nach meinem Geschmack gestaltet. Ein Tisch, auf dem frische Gesichtsmasken zum Ausprobieren einladen, schmückt die Mitte des Raumes. Eine kleine Ecke im Shop bietet interessierten Kunden die Möglichkeit, sich mit den Make-Up Produkten der Marke vertraut zu machen. Die Regale sind hell und groß und bieten somit die Möglichkeit alle Produkte ausgiebig anzuschauen und sich von den sehr freundlichen Mitarbeitern vorführen bzw. auftragen zu lassen. Wer da nicht Lust bekommt Produkte auszuprobieren und mit nach Hause nehmen zu wollen, ist selbst schuld.

lush_10 lush_9 lush_8 lush_6 lush_5 lush_4 lush_20 lush_17lush_15

Der Shop ist also wirklich großartig geworden, die freundlichen Mitarbeiter runden dieses Bild zudem ab. Ein Besuch des Shops kann ich euch auf jeden Fall empfehlen!

Aber nun noch ein paar Worte zum Event: Als die Einladung von Lush in meinem E-Mail Postfach landete, war ich sehr überrascht. Wie ihr wahrscheinlich bemerkt habt, habe ich sehr lange nicht gebloggt. Das lag zum einen an der fehlenden Zeit, zum anderen an mangelnden Ideen. Als ich allerdings darüber nachdachte, ob ich Zeit finden würde, das Event besuchen zu können, schöpfte ich neue Motivation. Plötzlich hatte ich wieder Lust neue Fotos für den Blog zu schießen und neue Texte zu verfassen. Genau das habe ich gebraucht. Davon beflügelt, freute ich mich schon einige Tage zuvor auf das Event und war wirklich sehr gespannt. Die Blogger wurden sehr herzlich begrüßt, sofort mit Getränken und unglaublich leckeren Snacks versorgt und in Gespräche verwickelt. Ein bunter Chor, bestehend aus Anwohnern und Flüchtlingen, begleitete uns mit wundervollen Darbietungen durch den Abend. Die Atmosphäre war sehr herzlich und ich hatte das Gefühl, dass dem Unternehmen die Beziehung zu den Bloggern sehr wichtig ist. Ich liebe es neue Menschen kennenzulernen und mit ihnen über ähnliche Interessen plaudern zu können. Also genoss ich den Abend sehr und fuhr mit einem guten Gefühl nach Hause. Mir hat dieser Abend wirklich sehr gut gefallen. Das Unternehmen Lush, welches es mir schon sehr lange angetan hat, wurde mir noch sympathischer. Die Mitarbeiter im Shop und das Team von Lush waren unglaublich freundlich und offen! Ich hoffe sehr, das Team bald wiedersehen zu können und bedanke mich für den schönen Abend.

lush_21 lush_13

Die veganen Cupcakes waren einfach ein Träumchen. Schaut euch unbedingt einmal Miss Fein Dresden an. Ich war einfach begeistert von den leckeren hausgebackenen Cupcakes und hoffe, die Süßigkeiten noch einmal auf einem anderen Event genießen zu können.

lush_12lush_16

Ich bin froh, dass ich endlich die Zeit gefunden habe, euch von diesem Event und dem neu eröffneten Lushstore in Dresden zu berichten. Ich hoffe, die Eindrücke gefallen euch und ihr habt Lust bekommen, euch den neuen Shop einmal anzuschauen und den wunderbaren Mitarbeitern einen kurzen Besuch abzustatten.

lush_2 lush_7

Bei Melanie von DeLaVie könnt ihr euch noch weitere Eindrücke anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.